Seminar „Inneres Kind in Bewegung“.

Erfahren wir in der Kindheit durch unsere Eltern oder andere Bezugspersonen Kränkungen oder Verletzungen, können sich diese tief in unserem Unterbewusstsein verankern und daran hindern als Erwachsener ein Leben in Freude und Eigenverantwortung zu führen und unser volles Potenzial zu entfalten. Wir suchen dann als Erwachsener nach Anerkennung, Bestätigung und Liebe im Außen, wir sind bedürftige Erwachsene.

Seminar

Ziel dieses Seminars ist es, diesem „Inneren Kind“ Raum zu geben und ihm seinen „Inneren Erwachsenen“ an die Seite zu geben, der die Verantwortung für die nicht erfüllten Bedürfnisse in seiner Kindheit, die zu dieser Bedürftigkeit geführt haben, selbst übernimmt. Wir werden den „Inneren Erwachsenen“ mit dem „Inneren Kind“ in Beziehung bringen. So entsteht Raum für Wachstum und Vergebung, wir werden unabhängig von der Anerkennung und dem Wohlwollen anderer Menschen.

Methoden

Mit ausgesuchten Feldenkraislektionen werden wir kindliche Bewegungen wiederentdecken und einen ersten Zugang zu unserem „Inneren Kind“ finden. Mit inneren Gewahrseinsübungen wollen wir unsere liebevolle Beziehung zu unserem „Inneren Kind“ vertiefen.

Des Weiteren werden wir mit ausgewählten Fantasiereisen, Meditationen und Übungen unser „Inneres Kind“ mit seinen Wünschen, Sehnsüchten und Bedürfnissen wiederentdecken. Alte Blockaden, Belastungen können losgelassen werden.

Dabei ist unser Körper der beste Lehrer.

Die Antwort auf einen Großteil unserer Fragen liegt in unserem Körper, in uns selbst. Wenn wir lernen unserem Körper zuzuhören, wird er antworten. Auch das Wissen um unser „Inneres Kind“ spiegelt sich in den Erfahrungen unseres Körpers wider. Mit einem Urvertrauen geboren, sind wir abhängig von der Handlungsweise unserer Eltern und Bezugspersonen. Durch sie kann das Urvertrauen gefördert oder behindert werden. All diese Erfahrungen werden in unserem Körper gespeichert und stellen sich als Bewegung, Körperspannung, Gefühl oder Emotion dar. Verstehen wir die Sprache unseres Körpers, erfahren wir, welche Bedürfnisse, Wünsche, Sehnsüchte und Verletzungen in unserem „Inneren Kind“ schlummern.

Alle, die neugierig sind, Ihrem „Inneren Kind“ mit Liebe, Wohlwollen und Verständnis zu begegnen und mit Hilfe des „Inneren Erwachsenen“ alte Verletzungen loszulassen, damit ein Leben in Fülle und Eigenverantwortung möglich wird, sind herzlich eingeladen sich mit uns auf diesen Weg zu begeben.

Ihre Gastgeber

Joachim Fischer

Feldenkraislehrer, EmbodiedLife Teacher, Focusingbegleiter

In meiner täglichen Arbeit erfahre ich immer wieder, wie die Präsenz des Körpers, eine ausgesprochen große Hilfe sein kann. Achtsame Unterstützung finde ich dabei in der Feldenkraismethode, Meditation und im Focusing. Damit wir leichter die Beziehung zu uns selbst und zum Leben erforschen und klären können.

Meine über vierzigjährige berufliche Erfahrung mit Menschen, ihren Handicaps, privaten Umbrüchen und wegbereitenden Lehrern, schenken mir den Raum Sie kompetent zu unterstützen.

Ingeborg Pielow

Diplom-Pädagogin, Klientenzentrierte Beraterin, systemischer Coach, Focusingbegleiterin, Hypnosetherapeutin

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen wieder in ihre Kraft zu kommen, Blockaden zu lösen, nächste Schritte zu gehen, ihre nächste Tür zu öffnen.

Als systemische Beraterin, Hypnotiseurin, Coach und Focusingbegleiterin kann ich Sie mit einem breitgefächerten Repertoire darin hervorragend unterstützen. Meine Stärke ist es, intuitiv zu spüren, was bei meinem Gegenüber da ist bzw. ansteht.

„Wer will, sucht Wege, wer nicht will, sucht Gründe“ – Harald Kostial

Der Veranstaltungsort

Das Upleven ist ein äußerer Rahmen für inneres Wachstum. Hier dürfen Sie ganz Sie selbst sein, zur Ruhe kommen, können in sich gehen und in Ihrem Innern Antworten finden.

Seit alten Zeiten haben sich die Menschen immer wieder an einen Ort zurückgezogen, an dem sie durch nichts abgelenkt werden. Kein Fernsehen, kein Telefon, keine Events, kein Lärm. An diesem Ort stand der Flucht in die Sinne, die Suche nach dem Sinn entgegen. Die Reise zu sich selbst war Ziel und Weg zugleich. Mit dem Upleven ist ein solcher Ort des Rückzugs entstanden. Ein Hotel am Rande der Welt. Ein Raum für Zeit in Stille.

Das Seminar

Termin: Donnerstag, 21.10. | 16.00 Uhr – Samstag, 23.10. | 15.00 Uhr

Ort: Upleven, Strandstr. 54, 27639 Wremen // www.upleven.de

Frühbucher-Preis: 650€
statt 780€ nur für begrenzte Zeit:

Kosten Unterkunft und Verpflegung pro Tag:

147 € DZ Einzelbelegung

118 € DZ Doppelbelegung

 

Das Seminar findet im Rahmen größten Respekts und Wertschätzung statt.

Unsere Seminar-Teilnehmer bestmöglich zu unterstützen, ist unser größtes Anliegen.

Sie sind sich unsicher, ob das Seminar das Richtige für Sie und Ihre aktuelle Situation ist? Oder möchten Sie gleich einen freien Platz buchen?

Egal, wie Sie sich entscheiden. Wir laden Sie vorab zu einem kostenfreien und unverbindlichen Kennenlern-Gespräch ein.

In unserem Gespräch werden wir Ihre Fragen klären und wie Ihnen das -Seminar helfen kann, aktuelle Herausforderungen in Ihrem Leben zu lösen.

Deshalb freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und vereinbaren mit Ihnen einen ganz unverbindlichen Telefontermin.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.